Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Abfallbehälter Änderung 

Eine Tonnenanmeldung, -abmeldung und –ummeldung kann nur vom Grundstückseigentümer veranlasst werden. 

Restmüll-, Bio-, Papiertonne

Die Tonnenanmeldung, -abmeldung und –ummeldung für

  • schwarze Tonne (Restmüll)
  • braune Tonne (Bioabfall)
  • Blaue Tonne (Papier)

erfolgt bei der zuständigen Stelle bei Steuern und Beiträge (Siehe Kontakt). Bitte teilen Sie bei der Tonnenummeldung die entsprechende Tonne und Behälternummer mit. Die Behälternummer finden Sie auf dem Barcodeaufkleber an Ihrer Mülltonne.

Wertstofftonne

Bezüglich der An-, Ab- oder Ummeldung einer

  • gelben Tonne (Wertstoffe)

wenden Sie sich bitte an das Duale System Deutschland (DSD). Dort ist eine gebührenfreie Hotline (Hotlinenummer: 08 00 5 88 97 20) eingerichtet.

Windeltonne

Wenn Sie Kleinkinder oder Pflegefälle in der Familie haben, können Sie eine zusätzliche Restmülltonne beantragen.