Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Datenschutzerklärung der Kreisstadt Groß-Gerau

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die Kreisstadt Groß-Gerau, vertreten durch den Magistrat, dieser wiederum vertreten durch Herrn

Bürgermeister Erhard Walther
Am Marktplatz 1
64521 Groß-Gerau
(siehe Impressum).

Datenschutzbeauftragter

Thorsten Schreiner

Behördlicher Datenschutzbeauftragter

Mörfelder Straße 33
65451 Kelsterbach

Für Bürger und Bürgerinnen besteht zudem ein Recht zur Anrufung des Hessischen Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten des Behördlichen Datenschutzbeauftragten lauten:

Der Hessische Datenschutzbeauftragte
Gustav-Stresemann-Ring 1
65189 Wiesbaden
Telefon: 0611 - 14 08-0
Fax: 0611 - 14 08 -900 oder -901

(3) Alle Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert. Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher, weshalb wir die Sicherheit der Daten, die über das Internet an unsere Webseite übermittelt werden, nicht garantieren können. Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab. Insbesondere werden Ihre persönlichen Daten bei uns verschlüsselt übertragen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von http:// auf https:// wechselt und ein Schloss-Symbol in der Browserzeile eingeblendet wird.

(4) Die Webseite kann Hyperlinks zu und von Webseiten Dritter enthalten. Wenn Sie einem Hyperlink zu einer dieser Webseite folgen, beachten Sie bitte, dass wir keine Verantwortung oder Gewähr für fremde Inhalte oder Datenschutzbedingungen übernehmen können. Bitte vergewissern Sie sich der jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Webseite übermitteln.

(5) Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt oder wir sind aufgrund von behördlichen oder gerichtlichen Anordnungen/Bestimmungen zur Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet. Dabei kann es sich insbesondere um die Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt, die so genannten Serverlogfiles. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Die Protokolldateien des Webservers werden automatisch nach sieben Tagen gelöscht.

(3) Die Serverlogfiles haben ausschließlich einen administrativen Zweck und sind nicht Gegenstand regelmäßiger Auswertungen, sondern dienen vorrangig der Sicherheit des Angebotes. Sie können nachträglich herangezogen werden, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

§ 4 Verwendung von Cookies

(1) Auf dieser  Seite werden sogenannte „Cookies“ verwendet. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert und nach einer definierten Laufzeit auch wieder gelöscht werden. Diese vereinfachen und beschleunigen die Steuerung Ihres Besuchs auf unserer Webseite bzw. sind notwendig, um Ihnen die Benutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Sollten Sie die Verwendung von Cookies durch unsere Webseite auf Ihrem Computer nicht wünschen, so können Sie in Ihrer Browsereinstellung die Cookies deaktivieren. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit durch Sie gelöscht werden. 

§ 5 Verwendung von Matomo

(1) Die Kreisstadt Groß-Gerau setzt auf ihre Internetseite die Software Matomo, ein Dienst der InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, New Zealand, NZBN 6106769 ein. Die Informationen werden dazu verwendet, um die Nutzung der Webseite auszuwerten und um eine bedarfsgerechte Gestaltung unserer Webseite zu ermöglichen. Es wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen den Nutzer betreffenden Daten in Verbindung gebracht. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist.

(2) Matomo verwendet für die Analyse sog. "Cookies", also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert und nach einer definierten Laufzeit wieder gelöscht werden.

(3) Sie können sich entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um uns die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Weiterhin obliegt Ihnen als Nutzer, Ihre Cookies bei Bedarf zu löschen. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und gegebenenfalls von Ihnen die Deaktivierung von Matomo erneut erfolgen muss.

Die statistische Erfassung Ihres Besuchs ist ausgeschaltet.

Um statistische Daten zur Nutzung unseres Angebots zu sammeln, bitten wir um Ihr Einverständnis.

Erst dann werden Ihre Seitenaufrufe mithilfe von Cookies erfasst und in anonymisierter Form gespeichert.

Sie können Ihr Einverständnis hier jederzeit widerrufen.

Falls Sie mit einer statistischen Erfassung einverstanden sind, klicken Sie bitte auf den folgenden Link:

§ 6 Kontaktformular/Onlineformulare/E-Mail

(1) Daten, die Sie über über das Kontaktformular oder die Webformulare übermitteln, werden verschlüsselt auf den Webserver übermittelt. Die personenbezogenen Daten, die Sie der Kreisstadt Groß-Gerau im Rahmen von Onlineformularen zur Verfügung stellen, werden nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. für die damit verbundenen Aufgaben verwendet. Die Weitergabe an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dies ist für die Erbringung des Dienstes erforderlich. Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, wie dies die jeweilige Aufgabenerfüllung erfordert.

(2) Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung von Informationen im Internet und per E-Mail leider nicht völlig sicher ist. Die Kreisstadt Groß-Gerau kann nicht ausschließen, dass Dritte die von Ihnen übermittelten Daten abfangen oder verändern. Von daher sollten Sie in Angelegenheiten, die besondere Vertraulichkeit erfordern, auf andere Arten der Übermittlung zurückgreifen.

§ 7 Newsletter

(1) Auf der Internetseite der Kreisstadt Groß-Gerau können Sie sich für den Newsletter Empfang per E-Mail anmelden. Die Speicherung dieser Daten erfolgt solange, bis der Betroffene der Zusendung des Newsletters mit Wirkung für die Zukunft widerspricht. Eine Weitergabe der Daten findet nicht statt.

§ 8 Einbindung von externen Google Inhalten

(1) Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google reCAPTCHA und Google Maps.

(2) reCAPTCHA wird verwendet, um festzustellen, ob die Handlungen auf unserer Webseite auch wirklich von Menschen stammen. Auf unserer Seite wird es eingesetzt, um Webformulare vor Spam-Software und den Missbrauch durch nicht-menschliche Besucher zu schützen.

(3) Google Maps ist ein Online-Kartendienst. Auf unserer Seite wird es eingesetzt, um den Standort von Veranstaltungen auf der Karte anzuzeigen.

(4) Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

(5) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

§ 9 Verwendung von Social-Media Angeboten

(1) Die Kreisstadt Groß-Gerau verwendet auf ihrer Internetseite keine aktiven Social-Media-Plugins.

(2) Unter der Internetadresse https://www.facebook.com/StadtGG betreibt die Kreisstadt Groß-Gerau eine Seite im Sozialen Netzwerk Facebook:

Facebook Inc.
1601 South California Avenue
Palo Alto CA 94304 USA

(3) Die Facebook Fanseite StadtGG ist auf der Startseite der kommunalen Internetseite per Schaltfläche aufrufbar. Durch das Anklicken der Schaltfläche verlassen Sie das Angebot der Kreisstadt Groß-Gerau und rufen damit Inhalte auf Servern von Facebook ab.

(4) Auf die Verarbeitung Ihrer auf der Facebook Fanseite StadtGG eingegebenen Daten durch die Betreiber von Facebook hat die Kreisstadt Groß-Gerau keinen Einfluss. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Facebook Ihre Daten nutzt und/oder an Dritte weitergibt. Bitte informieren Sie sich dort über die jeweils gültigen Datenschutzbestimmungen.

(5) Die Kreisstadt Groß-Gerau speichert keine personenbezogenen Daten ihrer Facebook-„Freunde“. Sie verwendet Ihre dort eingegebenen Daten (dazu gehören beispielsweise Kommentare, Videos oder Bilder) auch nicht für andere Zwecke oder gibt sie an Dritte weiter.

§ 10 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben. Den Widerspruch richten Sie an den Datenschutzbeauftragten per Post oder an datenschutz@kelsterbach.de.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

§ 11 Änderung der Hinweise zum Datenschutz

(1) Gesetzesänderungen oder Änderungen interner Prozesse durch technischen Fortschritt können eine Anpassung der Internetseite erforderlich machen, daher empfiehlt die Kreisstadt Groß-Gerau, die veröffentlichen Datenschutzhinweise regelmäßig durchzulesen.