Hilfsnavigation

Sprache
A4_Altes Amtsgericht_Portal

Kreisstadt Groß-Gerau

Am Marktplatz 1
64521 Groß-Gerau

Telefon:06152 - 71 6-0
Fax:06152 - 71 63 09
E-Mail:kreisstadt@gross-gerau.de

Externer Link: FacebookFacebook
27. Februar 2019

Städtische Musikschule bietet neuen Kurs: Ukulele für Erwachsene

Großes Bild anzeigen
Erste Spielversuche auf der Ukulele: Das Ehepaar Klaus und Doris Weiß (von links) gehörte zur den Besuchern des jüngsten »Tag der offenen Tür« in der städtischen Musikschule und interessierte sich vor allem für die kleine, aus Hawaii stammende Gitarre. Dozent Frank Ihle (rechts) stellte das Instrument vor und bietet ab Anfang April einen Ukulelen-Kurs für Erwachsene an.

Sie wollten schon immer mal (wieder) Musik machen, es ist aber irgendwie nicht richtig gelungen? Dann bietet sich bei der städtischen Musikschule jetzt eine neue Chance: Erlernen Sie – gemeinsam mit Gleichgesinnten – das Spielen der Ukulele.

Vor wenigen Tagen hatten Besucher beim „Tag der offenen Tür“ der Musikschule Gelegenheit, die kleine, aus Hawaii stammende Gitarre auszuprobieren. Die Ukulele ist deutlich kleiner als die in unseren Landen weit verbreitete Gitarre und besitzt unter anderem auch dadurch einen unverwechselbaren exotischen Klang. Bekannt geworden ist die Ukulele vor allem durch den Film „Manche mögen’s heiß“ mit Marylin Monroe. Und in England ist sie als Begleitinstrument der „Skiffle“-Musik beliebt.

Ziel der städtischen Musikschule ist es, Erwachsene für das Erlernen des Instrumentes in einem neuen Kurs zu begeistern. Wer Interesse hat, ist für Montag, 1. April 2019, um 18.15 Uhr zu einem Kennen-Lern-Termin in den Raum 3 der kommunalen Musikschule (Darmstädter Straße 31, Altes Amtsgericht) eingeladen. Musikschulleiterin Judith Portugall und Dozent Frank Ihle freuen sich auf viele Teilnehmer. Für ein erstes Kennenlernen sind Instrumente in ausreichender Zahl vorhanden.