Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Baustellen, Umleitungen und Verkehrsbeschränkungen

Aktuelles zum Straßenverkehr in der Kreisstadt Groß-Gerau:


  • In zwei Abschnitten erfolgt eine Sperrung der Straße Mittelstraße am Bahnübergang zur Erneuerung der Bahnübergang-Anlagen. Während der Dauer der Maßnahme wird der Verkehr umgeleitet über die Frankfurter Straße:
    Dauer: Abschnitt 2: Bahnübergang 79 Mittelstr./Ecke Sudetenstr. Vom 15. April 2024 bis 14. Juni 2024

  • Aufgrund der Sanierung des Knotens Südring/Wilhelm-Seipp-Straße/Jahnstraße wird es zu einer Sperrung der Wilhelm-Seipp-Straße (vollständig) kommen und zu Einschränkungen duch verengte Spuren im Baustellenbereich am Südring

  • Voraussichtlich ab Anfang Februar werden – wie jedes Jahr – in diversen Straßen im Stadtgebiet geschlossene Kanalsanierungen durchführt. Mit temporären Einschränkungen für den Verkehr ist zu rechnen.

  • Nach dem Pfingstwochenende (ab 21. Mai 2024) erfolgt auf dem Südring eine Verkehrsverlagerung von der Süd- auf die Nordseite der Fahrbahn. Während dieser Phase wird die Deckschicht auf der Südseite asphaltiert. Während dieser Bauphase ist keine Einfahrt in die Wilhelm-Seipp-Straße möglich. Fahrzeuge können lediglich von der Wilhelm-Seipp-Straße aus auf den Südring abbiegen. Anfang Juni ist zudem eine kurzzeitige einseitige Sperrung der Nordseite erforderlich. Die Verkehrsbeschränkungen erfolgen im Rahmen der umfangreichen Straßensanierung des Südrings.

  • Ab Dienstag, 21. Mai 2024 wird die Mainzer Straße für einige Tage für den fließenden Verkehr voll gesperrt. Die Aufhebung der Vollsperrung ist für Mittwoch, 29. Mai 2024 vorgesehen. Die Sperrung ist für die reibungslose Durchführung der anstehenden Bauarbeiten in der Frankfurter Straße unverzichtbar

    Wir bitten alle Anwohner*innen und Verkehrsteilnehmer*innen um Verständnis.