Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

  1. Datum: 18.07.2024 Zweites Halbjahr im Stadtmuseum: Glanzlichter aus Stadtgeschichte, Musik, Literatur und Kulinarischem

    Das Programm des Stadtmuseums für das 2. Halbjahr 2024 sieht einen ganzen Strauß von Beiträgen zur Stadtgeschichte, Kunst und Kultur mit Stadtrundgängen, Vorträgen oder Ausstellungen vor. Mehr

  2. © Pixabay.com
    Datum: 18.07.2024 Ortsgericht Groß-Gerau an zwei Terminen während der Sommerferien geschlossen

    Das Ortsgericht ist an den beiden Mittwochterminen 31. Juli und 7. August 2024 nicht besetzt. Es können an diesen Tagen auch keine Anrufe entgegen genommen werden. Mehr

  3. © Kreisstadt Groß-Gerau
    Datum: 17.07.2024 Ferienspiele und Jugendaktionstage: Actionreiches Sommer-Programm der Kommunalen Jugendarbeit

    Mit dem Start der Sommerferien haben auch die Jugendaktionstage und die Ferienspiele der Kommunalen Jugendarbeit begonnen. Fast 80 Kinder und Jugendliche sind allein in der ersten Woche dabei. Mehr

  4. Datum: 15.07.2024 Sommerfest der städtischen Seniorenarbeit: Buntes Programm im Haus Raiss

    Am Freitag (12.) war das Haus Raiss nicht nur wie gewohnt Treffpunkt für Groß-Gerauer Seniorinnen und Senioren, sondern Tanzcafé, Open-Air-Konzert-Areal und Informationszentrum in einem: Mehr

  5. © Pexels.com
    Datum: 15.07.2024 Für „Harry Potter“-Fans: Sommerferienprogramm für Kinder in der Stadtbücherei wird magisch

    Werde ein Zauberschüler wie Harry Potter. Am 8. August 2024, um 15.30 Uhr bietet die Stadtbücherei Groß-Gerau die »Zauberschule« für Kinder ab acht Jahren an. Wann: am 8. August 2024 um 15.30 Uhr Mehr

  6. Datum: 12.07.2024 Abbruch der Mühlwegbrücke in Dornheim: Vorarbeiten ab 15. Juli 2024

    Am 15. Juli 2024 beginnen die Vorarbeiten für den geplanten Abbruch der Mühlwegbrücke in Dornheim. Daher erfolgt zeitgleich die Vollsperrung. Der Start der Abbrucharbeiten ist für Anfang August vorgesehen. Mehr

Alle Meldungen RSS-Feed abonnieren

Dienstleistungen von A-Z

Hier finden Sie unsere Dienstleistungen von A-Z auf einen Blick. Erste Anträge und Formulare können bereits vollständig digital bearbeitet werden.

Zu den Online-DienstenBürgerdienste A-Z